Unsere Anstellungsbedingungen

Neben einer attraktiven Entlöhnung profitieren die Mitarbeitenden von Holcim von zahlreichen Zusatzleistungen und Vergünstigungen sowie einem interessanten Weiterbildungsangebot.

 
handshake icon sm

Rahmenbedingungen

  • Marktbasierte Entlöhnung mit 13. Monatslohn 
  • Mindestens 25 Tage Ferien pro Jahr
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Honorierte Dienstjubiläen

 

unfall rot sm

Sicherheit, Vorsorge und Sozialleistungen

  • Kein Lohnabzug für Nichtberufsunfall- und Krankentaggeldversicherung
  • Frühpensionierung mit 62
  • Wählbare Pensionskassenbeitragsmodelle
  • 2 Jahre Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall
  • Anonyme, kostenlose Mitarbeiterberatung bei persönlichen Fragen aus dem beruflichen sowie privaten Umfeld

 

sparschwein rot sm

Vergünstigungen

  • Mitarbeiterbeteiligung (Aktien)
  • Bezug Reka Checks
  • Produktebezug Kies, Zement und Beton
  • Vergünstigung Krankenkassen (CSS und Helsana)
  • Freiwilliges Mitarbeiter-Sparkonto (attraktive Verzinsung)
  • Personalrestaurant / Lunch Checks, gratis  Kaffee, Tee, Mineral
  • Flottenrabatt bei verschiedenen Garagen
  • Nutzung des geschäftlichen Mobiltelefons für private Anrufe bis zu einem Betrag von CHF 30.-- 

 

familie rot sm

Familie

  • Verlängerter Mutterschaftsurlaub (ab 2. Dienstjahr 18 Wochen bei 100% Lohn)  
  • Bezahlter Vaterschaftsurlaub (1 Woche bei 100% Lohn plus 1 Woche bei 80% Lohn)
  • Ausbildungsunterstützung für Kinder von Mitarbeitenden 
  • Möglichkeit zur Teilzeitarbeit
  • Kauf von zusätzlichen Ferientagen möglich

 

weiterbildung rot sm

Entwicklungsmöglichkeiten

  • Möglichkeit zur persönlichen Weiterbildung und Weiterentwicklung in Führungs- und Sozialkompetenzen 
  • Nachwuchsförderprogramm